News

Last but not least... #Ernährungsblock

Ernährungsblock FINISH

 

Wie das Training ist auch die Ernährung neben einer breiten, grundlegenden Basis (v.a. was die Qualität der Lebensmittel betrifft) sehr individuell und für jede Sportart speziell.

Ganz gewiss sollte ein Sportler auf eine ausgeglichene, qualitativ hochwertige Ernährung achten. Wenn es dann allerdings um die Optimierung der Leistung geht, gibt es spezifische Details zu beachten, die auf das Timing und die Menge Auswirkungen haben. Auch unterschiedliche Trainingstage erfordern bereits unterschiedliche Maßnahmen in dr Ernährung.

 

Diese kleinen, aber wichtigen Aspekte können am ehesten in Einzelgesprächen und gezielten Beratungen aufgearbeitet werden. Besonders auch für Sportarten, wo Wettkampf und Training sehr unterschiedlich sind, ist es notwendig für beide Situationen die beste Strategie zu finden. Sportlern wird empfohlen, dabei Experten aufzusuchen und sich nicht von Trends, Internetseiten und Magazinen verleiten zu lassen, angeblich erfolgreiche Maßnahmen umzusetzen und auszuprobieren. Leistungssportler suchen nach Leistungsoptimierung.

Dabei gilt es aber immer zu beachten, dass dabei auf gültige, wissenschaftliche Studien und Erkenntnisse zurückgegriffen wird. Wichtig: Beobachtungen, Anekdoten und Erzählungen fallen nicht unter solche evidenzbasierten, guten Fakten!

Wenn die Basis stimmt, dann ist es Zeit an den Details zu arbeiten. Optimierte Ernährung unterstützt die Trainingsleistung und ebnet den Weg zu Erfolg. Nicht der Wettkampftag, sondern bereits der gut geplante und gut mit Energie versorgte Trainingstag bringt Sportler dem Erfolg näher!

 

Mahlzeit

#WEareOZ


Media


Share