News

Persönliche Bestleitung für Robin

©Jahnel/OZ

Die Reise nach Kanada hat sich gelohnt!

 

Starker Auftritt für für Robin Rettenbacher beim Serie-A Turnier in Montreal. Robin, der sensationell das kleine Finale der Klasse bis 84 Kilogramm erreichen konnte startete mit einer 0:4-Niederlage gegen Michele Martina (Ita).

In der Hoffnungsrunde kämpfte Robin aber wie ein Löwe, fegte den Schotten Lewis Simpson mit 2:0 von der Tatami und besiegte in einem dramatischen Kampf den Spanier Marc Torres Camacho mit 3:2. Damit trifft die Nummer 124 der Welt am Sonntag im kleinen Finale auf den Kasachen Igor Chikhmarev (Nr. 10), der in Rabat (Mar) Bronze erobern konnte.

 

"Der fünfte Platz im Kanada bedeutet für mich sensationell viel. Es ist mein bisher bestes Ergebnis in der Klasse bis 84kg." resümiert Robin nach seiner persönlichen Bestleistung. 

 

Der Salzburger rangiert mit diesem Ergebnis in den Top 100 der Weltrangliste und ist somit für die Premier League Serie startberechtigt. 

_____________

 

Niki Hörmann mit Gold in Salzburg

 

Die Austrian Junior Open fanden am 22.6 in Salzburg statt. Über 1000 Karatekas aus 19 Nationen kämpften bei diesem europäischen Großturnier im Nachwuchs.

Niki gewann in der Klasse bis 84 kg fulminant dieses Turnier. 

Zusätzlich zählt dieses Turnier auch als Quali für die U21, Junioren und Kadetten-WM im Herbst in Santiago de Chile.
 

Herzliche Gratulation vom gesamten OZ Team! 

#promotingtalents


Media

©Jahnel/OZ

©Jahnel/OZ



Share