News

Schneller Jakob

Bei den österreichischen Meisterschaften im Skibergsteigen, konnte sich Jakob Hermann mit zwei Podestplätzen behaupten. 

Jakob musste sich am ersten Renntag, beim "Vertical" Rennen, nur Christian Hoffmann und Manuel Seibald geschlagen geben.

Auf der technisch anspruchsvollen Strecke des "Individual" Rennens, lieferten sich Hermann, Hoffmann, Weißkopf und Höfl einen spannenden Kampf um die Plätze.

In der Zeit von 1:20:17 lief Jakob zum österreichischen Staatsmeister Titel im Skibergsteigen (INDIVIDUAL). 

Herzliche Gratulation vom gesamten OZ Team und viel Erfolg für die kommenden Weltcup Events. 

#promotingtalents


Media

Share