News

Starke Ringer Leistung

©OZ/Jahnel

OZ Ringer holen Europaspiel Tickets!

 

Zum Abschluss der Ringer-Europameisterschaften in Bukarest/Rumänien gab es für unsere Ringer noch 2 Tickets für die Europaspiele Ende Juni in Minsk.  

Sportsoldat, Christoph Burger (AC Wals) besiegte in der Gewichtsklasse bis 67 kg zum Auftakt Ignazio Sanfilippo (Italien) nach einem 0:3 Pausen -Punkterückstand sensationell noch mit 12:3 nach Punkten.

Im Achtelfinale musste Christoph gegen Weltmeister Artem Surkov (Russland) eine Punkteniederlage hinnehmen und konnte in der Endabrechnung den guten 9. Platz belegen, was zur Freude von Bundestrainer Jenö Bodi und OZ Trainer Sascha Kratky, das Ticket für die Europaspiele bedeutet. 

 

Marchl ebenfalls TOP

 

Der erst 19-jährige HSZ-Sportsoldat Simon Marchl vom A.C. Wals startete zum ersten mal bei einer Europameisterschaft in der Gewichtsklasse bis 74 kg und löste gleich das nächste Ticket für das rot-weiss-rote Ringer Team! 

 

Florine Schedler ebenfalls mit Ticket in der Tasche

 

Zum Abschluss der Frauen – Bewerbe bei den Ringer- Europameisterschaften in Bukarest/ Rumänien holte die Sportsoldatin und OZ Ringerin, Florine Schedler (bis 53 kg( mit Platz 14 das letzte Ticket für die Europaspiele Ende Juni in Minsk. Nach der Punkteniederlage zum Auftakt gegen die spätere Finalistin Stalvia Orush mit 1:4 konnte durch das Erreichen der Hoffnungsrunde und der Niederlage gegen Roksana Zasina aus Polen die nötigen Punkte sammeln. 

 

Herzliche Gratulation an das gesamte Ringerteam und den Leistungen in Bukarest!

#promotingtalents

 


Media

©OZ/Jahnel

©OZ/Jahnel

©OZ/Jahnel

©OZ/Jahnel

©OZ/Jahnel


Kategorie
  • Ringen


Share